Die Reifekontrolle auf unserem Weingut auf Mallorca

bodega-vino-mallorca-control-maduracion-vendimia

Die Bedeutung der Reifekontrolle auf unserem Weingut auf Mallorca

Weine zeichnen sich durch Tausende von Nuancen aus: Ihr Aroma, ihre Frische, ihre Süße und ihre Farbe bestimmen jede der Ernten, die vorsichtig in Flaschen Gestalt annehmen, um dann das i-Tüpfelchen für unzählige von besonderen Anlässen zu werden. Die Verbreitung dieses Produkts hat dazu geführt, dass immer mehr Konsumenten anspruchsvoller werden und nach einem Ergebnis verlangen, das ihrem Geschmack entspricht. Die perfekte Kombination der oben genannten Aspekte hängt vom Reifestadium der Trauben während der Ernte ab. Wir vom Weingut Can Vidalet auf Mallorca möchten Ihnen die verschiedenen Reifestadien erklären und warum sie so wichtig für die Produktion des perfekten Weines sind.

Die Weinlese: Schlüsselessenz eines guten Weines

Die Weinlese ist der entscheidende Punkt, ob Geschmack und Aussehen des Weines später den gewünschten Eigenschaften entsprechen. Deshalb gibt es verschiedene Reifekontrollen, um herauszufinden, in welchem Stadium sich die Traube befindet. Immer wenn die Weinlese ansteht, sollte der Winzer seine Trauben analysieren. Um eine Probe mit sicheren und zuverlässigen Ergebnissen zu machen, sollten zwischen 100 und 200 Gramm Trauben untersucht werden. Bei dieser Kontrolle wird der Zuckergehalt der Traube gemessen und folglich der wahrscheinliche Alkoholgrad des Wein. Auf unserem Weingut im Norden Mallorcas halten wir die frühen Morgen- oder späten Abendstunden für die beste Zeit, um die Probe zu sammeln.

Unser Weingut auf Mallorca erklärt Ihnen die verschiedenen Reifestadien

Abhängig von der Art des herzustellenden Weines gibt es verschiedene Reifestadien der Traube. Wenn die Traube ihr Maximalgewicht und die höchste Zuckerkonzentration erreicht, wird dies Vollreife genannt. Bei dieser Reifekontrolle wird das Mostgewicht der Traube analysiert und bis vor Kurzem war es das einzige Reifestadium, das analysiert wurde; doch heutzutage ist dies nicht mehr ausreichend, um die Qualität der Trauben zu bestimmen. Aus diesen Grund gibt es technologische Reifen: Wenn man nur auf den Alkoholgehalt achtet, sollte man auf die Vollreife setzen, wünscht man mehr Frische und Aroma, sollte die Weinlese vorher durchgeführt werden, und für einen überreifen Wein nach diesem Zeitpunkt. Weitere besondere Reifestadien sind die aromatische Reife, die durchgeführt wird, wenn die Traube den Höchstgrad an Aromen erreicht, oder die phenolische, die perfekt für hochklassige Rotweine ist.

Verkosten Sie die Weinauslese unseres Weinguts auf Mallorca

Mit einer optimalen Reifekontrolle, einer genauen Beprobung und korrekten Analyse der Ergebnisse kann unser Weingut Can Vidalet im Norden Mallorcas ein erstklassiges Produkt anbieten, das an jede unsere Weinsorten angepasst ist. Wir sind uns bewusst, dass wir durch unseren Standort in der Lage sind, ein Produkt anzubieten, das auf dem Markt goldwert ist. Deshalb setzen wir all unsere Bemühungen und Hingabe in den Produktionsprozess, um exzellente Qualität zu erreichen. Wenn Sie das Ergebnis in einer ausgewählten Zusammenstellung probieren möchten, zögern Sie nicht, unseren Online-Shop zu besuchen und den Wein auszuwählen, der Ihrem Geschmack entspricht. Für alles Weitere, wenden Sie sich einfach an uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter!