Guter Ton gehört zum Weinbau dazu.
Guter Kalk auch.

Reben für einen herausragender Wein sind wie ein Gourmet: ganz schön wählerisch! Denn sie benötigen neben optimalen Temperaturbedingungen während der Vegetationsphase auch eine außergewöhnliche geologische Bodenbeschaffenheit. Daher sind wir Stolz auf das Terroir unserer Bodega, denn es bietet eine natürliche, aber perfekte Mischung aus kalkhaltigem Juragestein, Kalkmergel mit fossilen Einschlüssen und Terra Fusca, die besonders reich an Tonmineralien ist. Nur durch diese Zusammensetzung können Trauben mit dem einzigartigen Geschmack reifen, der unsere Weine so unvergleichlich macht. Außerdem ist die Bodenkombination auf dem gesamten Weingut gegeben, was stets optimale Wachstumsbedingungen sichert.